Schwimmtherapie

Vier Wochen dürfen wir jetzt wieder im Freibad unsere Bahnen ziehen. Zeit für eine kleine Bilanz. Denn eines macht sich bemerkbar: Das Schwimmen ist die beste Therapie für den Rücken. Wie ich ja geschrieben habe, hat mir das Nicht-Schwimmen vor allem im unteren Rücken zugesetzt. Um das abzufedern, habe ich mit Yoga angefangen.

Nach den ersten Schwimmtagen im Freibad gab’s natürlich keine Verbesserung. Und ich habe auch überlegt, ob ich das mit dem Yoga jetzt seinlasse, weil ich ja wieder im „Normalbetrieb“ bin. Aber dann habe ich festgestellt, dass mir das Yoga gutgetan hat und dachte, dass ich ja ein paar spezielle Videos zum Dehnen machen kann.

Gesagt – getan! Und was muss ich feststellen? Das Dehnen nach dem Schwimmen ist bitter nötig. Und nicht nur so bisschen, wie ich das bisher (eher leidenschaftslos) gemacht habe. Mady Morrison hat jetzt keine speziellen Stretching-Videos für Schwimmer, es sind einfach Einheiten, die den gesamten Körper dehnen. Während ich die unterschiedlichen Einheiten mache, stelle ich fest, dass ich die Dehnungen jetzt viel deutlicher spüre als im Winter, als ich nicht so viel geschwommen bin. Erstaunlicherweise auch im Nacken! Und deshalb behalte ich das Yoga jetzt bei.

Hier eine kleine Aufstellung meiner Lieblingseinheiten nach dem Schwimmen:

Über Petra

Ich schwimme gern. Gern und viel, aber wahrscheinlich nicht besonders gut. Am liebsten kraule ich im Freibad-Becken, doch im Winter geht’s meist in die Halle. Oder zum „Eisschwimmen“ in den See. Sommers geht’s auch hin und wieder zum Schwimmen in einen See, aber am liebsten schwimme ich im Becken. Chlorhuhn halt. Zeige alle Beiträge von Petra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: